Die Details zur Komplettausbildung zum lizensierten VK-SinKoBa®-Trainer/In sind noch in Bearbeitung.

Der Umfang wird 3 Wochenendkurse betragen, die voll gepackt sind mit Informationen und praktischen Übungen. Anschließend gibt es eine praktische und schriftliche Prüfung. Nach Bestehen beider Prüfungsteile hat man die Lizenz zum VK-SinKoBa®-Trainer bzw. zur VK-SinKoBa®-Trainerin erlangt und darf und muss fortan beim Training die schwarze Schärpe tragen.

Die Zielgruppe umfasst Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sportlehrer, Gymnastiklehrer, Übungsleiter und Interessierte.

Menü schließen